Er führte mich hinnaus ins Weite, Er befreite mich.

Psalm 18,20

laden...

Engel öffnen Dir das Tor zum Licht

laden...

Ein Engel geht auf Reisen

laden...

Du wurdest uns nur von Gott geliehen.

Stimmen: 1
laden...

Du kamst, du gingst mit leiser Spur, ein flücht´ger Gast im Erdenland; Woher? Wohin? Wir wissen nur: Aus Gottes Hand in Gottes Hand.

Ludwig Uhland

Stimmen: 1
laden...

Die Todesstunde schlug so früh, doch Gott der Herr bestimmte sie.

Franz von Sales

laden...

Die Gnade Gottes ist das ewige Leben in Jesus Christus, unserem Herrn.

Römer 6,23

Stimmen: 1
laden...

Die Glocken klingen, klingen viel anders denn sonst, wenn einer einen Toten weiß, den er lieb hat.

Martin Luther

laden...

Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit, die Gott uns nur geliehen hat.

laden...

Der Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg; aber Gott allein lenkt ihren Schritt.

laden...

Der Herr ist denen nahe, die zerbrochenen Herzens sind und hilft denen, die ein zerschlagenes Gemüt haben.

Psalm 34,19

laden...

Das, was wir den Tod nennen, ist in Wahrheit der Anfang des Lebens.

Thomas Carlyle

Stimmen: 1
laden...

Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis bleiben, sondern wird das Licht des Lebens haben.

laden...

Aus Gottes Hand empfing ich mein Leben, unter Gottes Hand gestalte ich mein Leben, in Gottes Hand gebe ich mein Leben zurück.

laden...

Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.

laden...

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um sie und sprach: Komm heim.

Stimmen: 1
laden...