Das, was ich für euch war, bin ich immer noch. Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.

Stimmen: 3
laden...
rote Trauerschleife mit silbernem Text und einer Rose

In Liebe und Dankbarkeit wirst du schmerzlich vermisst

laden...
Noten auf altem und vergilbtem Pergamentpapier

Auch das schönste Lied geht einmal zu Ende und dann muss auch der Musiker nach Hause gehen.

Stimmen: 1
laden...
Mädchen mit Koffer und Luftballonen an einem Dünenstrand mit Sternenhimmel

Für die Welt warst Du irgendwer, für uns warst Du die ganze Welt

Stimmen: 2
laden...

Du hast gesorgt, du hast geschafft, gar oftmals über deine Kraft. Nun ruh dich aus, du gutes Herz, die Zeit wird lindern unsern Schmerz.

Stimmen: 1
laden...
Segelschiff bei Nacht und Sternenhimmel mit beleuchteten Wolken im Hintergrund

Glaubt nicht, wenn ich gestorben, dass wir uns ferne sind. Es grüßt euch meine Seele, als Hauch im Sonnenwind. Und legt der Hauch des Tages am Abend sich zur Ruh, send ich als Stern vom Himmel euch meine Grüße zu.

Stimmen: 2
laden...

Jetzt hast du es geschafft. Bist an einem besseren Platz. Meine Ohren verstehen das, doch das Herz sagt, es fehlt was.

Stimmen: 2
laden...

Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen

Stimmen: 4
laden...

In einer Zeit, in der die Worte für das Geschehene fehlen, sind es die Gemeinschaft und der Zusammenhalt, welche uns die Kraft und Zuversicht spenden

Stimmen: 1
laden...

Und immer wieder klopft er an, so leis und doch so mächtig. Und immer wieder war es noch nicht so weit .. doch dieses Mal war er bereit!

Stimmen: 2
laden...

Abschied nehmen von einem geliebten Menschen bedeutet Trauer und Schmerz, aber auch Liebe und Dankbarkeit.

Stimmen: 4
laden...

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber tröstend zu erfahren, wie viel Freundschaft und Anerkennung ihm entgegengebracht wurden.

Stimmen: 2
laden...

Ist auch alle vergänglich auf dieser Erde, die Erinnerungen an einen lieben Menschen ist unsterblich und gibt uns Trost.

Stimmen: 3
laden...

Und dort, wo alle Wege enden, ist der Anfang des Lichts.

laden...

Niemand weiß, wann die Reise endet. Wir sind dankbar für den gemeinsam zurückgelegten Weg.

Stimmen: 2
laden...

Leise wie ein Blatt vom Baume fällt, so geht ein Leben aus der Welt.

Stimmen: 4
laden...

Einschlafen dürfen, wenn der Körper nicht mehr die Kraft zum Leben besitzt, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

Stimmen: 2
laden...

Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen und die Erinnerung an all das Schöne mit Dir wird stets in uns lebendig sein.

Stimmen: 4
laden...

Manchmal scheint es, als wären Jahrzehnte vergangen, so vieles hat sich verändert. Manchmal scheint es, als kämst Du gerade zur Tür herein, so wenig hat sich verändert. Aber immer ist da die Zeitlang nach Dir, unverändert.

laden...
Sonnenstrahlen scheinen im Nebel hinter einem Tannenbaum hervor

Deine Seele zog in Frieden himmelwärts zum ewigen Licht. Aus der Welt bist du geschieden, doch aus unserem Herzen nicht.

laden...